Los-Seite

Los Nr: 10

Seltener Kupferstich um 1730, Augustinerkloster Oberndorf, Johann Matthias Steidlin (1717-1754)

Ausrufpreis: € 80,-

originaler Kupferstich mit Ansicht des Augustinerklosters Oberndorf, sign. "Joh. Matth. Steidlin". Schriftbanner im Bild bez. "Conventus Oberndorffensis, Ord. Erem. S. Augustini Svevia". Ab 1812 wurden die Klostergebäude zur Königlich Württembergischen Gewehrfabrik mit Wohnräumen umgebaut, die Klosterkirche wurde zum Lager, ein Teil wurde als evangelischer Betsaal eingerichtet. Nach 1874 kauften die Gebrüder Mauser die königliche Gewehrfabrik im ehemaligen Kloster auf und ging schließlich in den bekannten Mauser-Werken auf. Blattmaß 18 x 22,5cm. Sehr seltener Stich.